EHEMALIGE MITWIRKENDE          

 

 


           
   

 

         

Aigner Carina

 

Becker Rosmarie

 

Birklbauer Johanna

 

Birklhuber Florian

 
sorgte für ein perfektes Bühnenbild   Gründungsmitglied; war einige Jahre aktiv und großartig als Schauspielerin tätig  

war bei uns als Souffleuse tätig und sorgte bei Blackouts für den richtigen Text

  gab als Regieassistent mit den Ton an und kümmerte sich um unser Bühnenbild  
             
               
               

Birklhuber Siegfried

 

Bollok Stefan

 

Braun Petra

 

Buchinger Ingrid

 
Gründungsmitglied; war im 1.Jahr Regisseur in unserer Theatergruppe   sowohl als verliebter, junger Spund, als auch als strenger Herr Vater gern gesehen   schnupperte leider nur kurze Zeit Theaterluft   half Oberaigner Heli beim Thema Frisur und sorgte einige Zeit für den strahlenden Teint der Schauspieler  
             
               
               

Danner Werner

 

Ehrenhauser Aloisia

 

Ehrenhauser Gerhard

 

Ehrenhauser Hermann

 
mit seinem "L-Fehler" in der "Pension Schöller" einfach Spitzenklasse kümmerte sich viele Jahre um das Aussehen der Bühne war 1 Jahr für unsere Technik zuständig

war einige Jahre unser Regisseur und gab uns nach den Auftritten den aktuellen Spielstand bekannt; wir werden ihn immer in Erinnerung behalten

               
               
               

Eisserer Elfriede

 

Enzelsberger Kerstin

 

Fröller Walter

 

Fuchs Andrina

 
war als Regieassistentin tätig half 2013 bei Textschwierigkeiten war als Regisseur tätig   half uns ein Jahr als Friseurin aus  
               
               
               

Grasserbauer Marianne

 

Grasserbauer Wilhelm

 

Grundner Stefan

 

Haider Hannes

 
ohne ihre Grundierungen hätten unsere Akteure bis zum Jahr 2011 blass ausgesehen sorgte dafür, dass die Stühle richtig stehen und kümmerte sich um unser Premierenpublikum   hatte im Jahr 2009 seine persönliche Premiere auf der Theaterbühne   half uns ein Jahr als boxende Affäre aus  
               
               
               

Hachradner Margarete

 

Hartmann Barbara

 

Holzmann Elisabeth

 

Höllmüller Uwe

 
sorgte mit ihren Pinseln und Applikatoren für das perfekte Aussehen der SchauspielerInnen   durch den Bruder inspiriert, hat sie die Schauspielerei selbst ausprobiert   war sowohl als Soffleuse, als auch als Visagistin tätig   ohne ihn säßen alle im Dunkeln und hörten keine Geräusche
               
               
               

Hörmann Angelika

 

Hörtenhuber Willi

 

Huber Irene

 

Karlseder Helmut

 
hatte schon als Souffleuse alle Hände voll zu tun und kümmerte sich einige Jahre um unsere Eintrittskarten
  im wahren Leben damals Bankdirektor, auf der Bühne ein kleiner Mafioso   feierte 2013 ihr Bühnendebut   Gründungsmitglied; hat so manche KollegenInnen mit seiner Textsicherheit zum Schwitzen gebracht  
               
               
             

Karlseder Susanne

 

Kneidinger Andreas

 

Kneidinger Ruth

 

Lehner Gisela

sorgte für den Blumenschmuck   fand großen Anklang als Guru (Budschab Muhalla) und mehrmals als treuliebender Ehemann und kümmert sich um unsere Folder   saß bei der Abendkasse und behielt viele Jahre den Überblick beim Geld
  Gründungsmitglied; überzeugte unter anderem sowohl als Dienstmädchen, als auch als resche Ehefrau unser Publikum
               
               
               

Leutgeb Johanna

 

Leutgeb Franz

 

Lichtenauer Günter

 

Lichtenauer Maria

 
war schon als Souffleuse am Werk und sorgte sich einige Jahre um unsere Premierenfeier sorgte bei der Premierenfeier für das leibliche Wohl war bei der Premierenfeier für unsere Besucher da   kümmerte sich um unser Premierenpublikum  
               
               
               

Luckeneder Franz

 

Luckeneder Helmut

 

Luckeneder Maria

 

Mayr Edgar

 
Gründungsmitglied; behalten wir immer, mit all seinen großartig gespielten Rollen in Erinnerung   unterstützte uns 1 Jahr lang beim Bühnenbau versorgte uns bei den Proben mit ihren heißgeliebten Mehlspeisen und sorgte für Glanz im Pfarrsaal   als Regisseur war er einige Jahre für den Bewegungsablauf auf der Bühne zuständig und Lehrer in Sachen Textbearbeitung  
               
               
               

Michlmayr Ingeborg

 

Minichberger Maria

 

Mostbauer Johann

 

Nigsch Gebhard

 
entwarf unsere Eintrittskarten und war einige Jahre für den Verkauf zuständig   sowohl Schauspielerin, als auch großartige Souffleuse, die stets ihre Nerven, bei Textschwierigkeiten, behielt   war nur kurze Zeit Mitglied der Theatergruppe   erfreute uns helfender Weise im Jahr 2010 mit seinem großartigen Spiel   
               
               
               

Oberaigner Franz

 

Oberaigner Helene

 

Oberaigner Raimund

 

Ömer Annemarie

 
ob als Einbrecher oder kleiner Dummkopf überzeugend und spitze; außerdem sorgt er für die Sitzgelegenheiten für unser Publikum   zupfte und frisierte die Akteure bis zum Jahr 2011 die Haare/Perücken zurecht und sorgte lange Zeit für den Sound brachte seine KollegenInnen zwar gekonnt aus dem Konzept und war so in seinen Rollen stets gern gesehen; er sorgte auch schon für die Soundeffekte half uns 1 Jahr bei der Bühnengestaltung  
     
               
               

Palmi Martina

 

Pichler  Nicole

 

Prenn Christine

 

Prenn Fritz

 
Gründungsmitglied; als Frau, aber auch als Mann (Rechtsanwalt in "Hurra, ein Junge") bravourös; war auch schon als Regisseurin tätig kümmert sich um das Aussehen der Schauspieler war kurze Zeit als Souffleuse und später als Regisseurin bei uns mimte untere anderem einen zuverlässigen Butler und holte auch seine Frau zu uns  
             
               
               

Schartmüller Gerda

 

Schartmüller Josef

 

Schedlberger Waltraud

 

Schlucker Werner

 
war einige Zeit bestens mit unseren Textschwierigkeiten vertraut  

vom Jahr 2000-2010 als Schauspieler und einige Jahre als Regisseur in Hargelsberg schnell ortsbekannt

  unsere liebe Tante aus Amerika ohne ihn wären wir bis 2011 im geräuschlosen Dunkel getappt  
               
               
               

Schnapper Sabine

 

Schneckenleitner Rosa

 

Schneider Renate

   Tremel Michael  
gehörte nur kurze Zeit unserer Theatergruppe an Gründungsmitglied; in ihren Rollen als treuliebende Ehefrau, liebevolle Mutter, Dienstmädchen seit 1993 mit dabei über ein Kennenlerntreffen 2010 bei uns gelandet   sorgte 2010 für tolle Fotos von uns
             
               
               
 Wandrak Walter              
 schnupperte nur kurze Zeit in die Welt des Theaters    
               
               
| nach oben |